Rezept für Pastéis de Nata / Portugiesische Sahnetörtchen

In Lissabon haben wir die fantastischen portugiesischen Sahnetörtchen entdeckt, die auch unter den Namen Pastéis de Nata oder Pastéis de Belem bekannt sind. Damit ihr euch auch den leckeren Geschmack Lissabons ins Haus holen könnt, haben wir für euch das Rezept nachgebacken.

Rezept Pastéis de Nata Belem

Zutaten für 12 Pastéis de Nata / Pastéis de Belem

  • 1 Paket eckiger Blätterteig aus dem Kühlregel, ca. 250g
  • Butter oder Margarine zum Ausfetten
  • 4 Eigelb
  • 250ml Sahne
  • 1 Vanilleschote
  • 1/2 TL unbehandelte Zitronenschale
  • 1 gehäufter TL Speisestärke
  • 75g Zucker
  • Ggf. etwas Zimt oder braunen Zucker

Folgende Materialien benötigt ihr zum Backen:

  • Muffinform
  • Pinsel
  • Mixer oder Schneebesen
  • Rührschüssel
  • spitzes Messer
  • eine kleine Schüssel fürs Eiweiß
  • Kochtopf
  • etwas rundes zum Ausstechen des Blätterteigs
  • Gabel
  • ggf. Nudelholz zum Blätterteig ausrollen

Schritt für Schritt zu perfekten Pastéis de Nata

Schritt 1: Gründliches Ausfetten mit Margarine oder Butter der Muffinform. Ohne Fetten ist es schwer die fertigen Pastéis herauszubekommen.

Schritt 1: Gründliches Ausfetten mit Margarine oder Butter der Muffinform. Ohne Fetten ist es schwer die fertigen Pastéis herauszubekommen. Backofen auf 200° Ober- und Unterhitze vorheizen.

Pastéis de Nata Blätterteig ausrollen

Schritt 2: Ausrollen des Blätterteigs

Ausstechen des Blätterteigs der Pastéis de Nata

Schritt 3: Ausstechen des Blätterteig. Je nach Muffinform sollten die Kreise in der Größe angepasst werden. Bei unserer Form passen 10 cm gut.

Blätterteig für Pastéis de Nata in Form geben

Schritt 4: Blätterteigkreise in die Muffinform geben und den Boden öfters mit einer Gabel einstechen

Rezept Pasteis de Nata Füllung vorbereiten

Schritt 5: Füllung vorbereiten. Zuerst 50ml Sahne mit der Speisestärke klumpenfrei verrühren und zur Seite stellen.
Danach 200ml Sahne, Zucker, die Eigelb und die Zitronenschale in den Kochtopf geben.
Jetzt auf einer niedrigen Stufe langsam erhitzen und dabei oft umrühren. Kurz vorm Kochen die Speisestärke-Sahne-Mischung einrühren. Dann das ganze zwei Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen und dabei stetig umrühren. Nun die Füllung vom Herd nehmen.

Rezept Pastéis de Nata Vanilleschote auskratzen

Schritt 6: Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und auskratzen. Das Vanillemark mit der Füllung im Topf verrühren.

Rezept Pastéis de Nata Belem Füllung in Blätterteig füllen

Schritt 7: Nun etwa 1,5-2 EL Füllung in den vorbereiteten Blätterteig geben und das Muffinblech in den Ofen schieben. Die Pastéis sind fertig, wenn sie oben braun werden, je nach Backofen ca. 15-20 Min.

Rezept Pastéis de Nata Belem Fertige Sahnetörtchen

Schritt 8: Sobald die Pastéis de Nata oben braun werden, können sie aus dem Ofen. Sie dürfen auch etwas schwarz sein, so ist es typisch portugiesisch. Wer mag kann sie mit etwas Zimt oder braunen Zucker bestreuen und lauwarm servieren. Vorm Lösen aus der Backform sollte man sie ein wenig abkühlen lassen.

Rezept Pasteis de Nata Belem Fertige Sahnetörtchen

Schritt 9: Servieren und genießen.

Zu den Nährwertangaben: Jedes Sahnetörtchen hat etwa 200kcal und 14g Fett. Wer etwas an den Kalorien sparen möchte, kann auch einen Teil der Sahne mit Milch oder 15%iger Kochsahne austauschen. Aber glaubt uns, jede Kalorie dieser Leckereien ist es wert ;).

Rezept-Tipp für Blätterteigreste

Übrigens: Die Reste vom Blätterteig könnt ihr schnell und einfach zu leckeren Crackern verarbeiten.

Rezept Blätterteigreste Cracker Käse Sesam

Einfach die Blätterteigreste auf ein Blech legen, mit Eigelb bestreichen, dann je nach Geschmack Sesam und Käse drüberstreuen. Danach ab in den Ofen.

Rezept Blätterteigreste zu Crackern verarbeiten Sesam Käse

Sobald der Käse braun wird, sind die Cracker fertig. Dann raus aus dem Ofen damit und abkühlen lassen. Später könnt ihr sie pur knabbern oder mit einem Dip genießen.

Habt ihr ein Lieblingsrezept aus Portugal? Wir freuen uns sehr über eure Kommentare. Und wenn ihr mehr Inspiration sucht, empfehlen wir euch diese Kochbücher*

—————————
*Affiliate Link: Solltet ihr über den Link bestellen, erhalten wir eine kleine Provision, die wir für die Kosten dieses Blogs nutzen. Für euch ist der Preis derselbe und ihr habt keine zusätzlichen Kosten. Wir danken euch für die Unterstützung.

Ein Kommentar zu “Rezept für Pastéis de Nata / Portugiesische Sahnetörtchen

Kommentar verfassen

Folge uns auch auf Facebookschliessen
oeffnen
%d Bloggern gefällt das: